Графични страници
PDF файл
ePub

geschrieben: E'er that &c. "To disclose was anciently used for to hatch.' Steevens. Vgl. zu §. 113. Fs: her golden couplet.

The dog will have &c.] So haben Theobald und Warburton geschrieben und MC corrigirt. QB folgg. lesen and dog' und a dog'.

An hour of quiet thereby shall we see; ] So lesen QC folgg.; QB: quiet thirty shall we see; Fs: quiet shortly shall we see.

Now shall you see the other.] So QB folgg. Fs: now let me 217 see &c.

In the bilboes.] Bilboes (von dem im Mittelalter durch seine Eisen- und Stahlwaaren berühmten Bilbao so genannt) waren eiserne Stangen, an welche die Matrosen zur Strafe mit den Füssen gefesselt zu werden pflegten. Sie sollen mit der von der Armada gemachten Beute in England bekannt geworden sein, und Steevens hat zu d. St. eine Abbildung davon gegeben. Vgl. Beaumont und Fletcher The Double Marriage II, 3, wo die Bühnenweisung lautet: Ascanio discovered in the bilboes. Ausserdem bedeutet Bilbo eine Art sehr biegsamer Klingen. Merry Wives of W. I, 1. III, 5. Nares s. Bilbo. Wegen 'mutines' s. zu §. 150: If thou canst mutine.

Rashly And praised be rashness &c.] Da diese Stelle so, wie sie in den Qs und Fs steht, einen allerdings gezwungenen) Sinn giebt, den am besten Dr. Johnson erklärt hat, so haben wir nichts daran geändert, obwohl die von Tyrwhitt vorgeschlagene Verbesserung sich durch Einfachheit und Klarheit ausserordentlich empfiehlt. Er will nämlich schreiben:

Rashly
(And prais'd be rashness, for it lets us know,
Our indiscretion sometimes serves us well,
When our deep plots do fail; and that should teach us,
There's a divinity that shapes our ends,
Rough-hew them how we will;
Hor.

That is most certain.)
Ham. Up from my cabin, &c.
Pope, Theobald und Warburton lesen: rashness (And praised
be rashness for it) lets us know &c. Es ist nicht unwahrschein-
lich, dass eine Verderbniss in der Stelle verborgen ist; MChat
sie in den Worten 'let us know' gesucht, welche er in ‘let us
own' geändert hat.

When our deep plots do fail;] So hat MC corrigirt; QB und Fs: pall (

schal werden); QC folgg.: fall. 'Fail' haben auch

war,

Pope, Theobald, Warburton u. A. geschrieben. Statt: our deep plots, lesen die Fs: our dear plots.

That should teach us, ] So lesen die Fs; QB folgg.: that should learn us. That shapes our ends Rough - hew them &c.]

Dr. Farmer erzählt, dass ihm einstmals ein Fleischer, zugleich Woll- und Nagelhändler, bezüglich eines Neffen gesagt habe: ‘he could roughhew the skewers, but I was obliged to shape their ends'. Skewers' sind nämlich die hölzernen Nägel, deren sich die Flei. scher zum Befestigen und Aufspannen der Felle bedienen. Da nun Shakespeare's Vater gleichfalls Fleischer und Wollhändler

so liegt die Vermuthung nahe, dass der Dichter hier auf das väterliche Gewerbe, in dem er als junger Bursche gewiss oft hülfreiche Hand geleistet hatte, angespielt habe, um so mehr, als er auch in The Winter's Tale IV, 2 (Let me see:

Every 'leven wether tods ; &c.) eine genaue Kenntniss des Wollgeschäfts verräth. Drake 17.

My sea - gown scarf'd about me,] "To scarf' erklärt Nares: to wear loose upon the person, like a scarf; to cover up, as with

a bandage. Macb. III, 1. 218 My fears forgetting manners.

..] Vgl. K. Lear IV, 6: Leave, gentle wax, and, manners,

blame us not.
To unfold] QB folgg. Fs: To unseal.

royal knavery!] So die Fs. QB folgg.: A royal knavery. Delius Sh.-L. 197.

Such bugs and goblins] Ueber die Etymologie des Wortes bug' vgl. Atlantis I, 32 und Mommsen P.-S. 209.

No leisure bated] Bated for allowed. To abate, signifies to deduct.' Warburton. “No leisure bated means, abatement or intermission of time.' Malone.

But wilt thou hear now] So QB folgg. Fs: but wilt thou

without any

hear me.

219 Benetted round with villains] So lesen die Drucke; mehrere

Herausgg. haben dem Verse zu Liebe geändert: with villainy, oder villainies'.

Or I could make gc.] So QB folgg. ; Fs: Ere I could &c. Der Sinn ist: Ehe ich einen Prolog zu meinem Anschlage, d. h. zu meinem Racheplane gegen den König, machen konnte, sie, der König und seine Helfershelfer, bereits mitten im Stücke. Ob in brains' etwa eine Verderbniss stecke, müssen wir dahingestellt sein lassen. Warburton hat geschrieben: Ere I could mark the prologue to my bane They had begun &c.

waren

*As our statists do,] “A statist is a statesman.' Steevens. Die Namenszüge und Unterschriften waren zu Shakespeare's Zeiten noch bei Weitem unleserlicher, als heut zu Tage. Ist doch seine eigene ein schlagendes Beispiel !

It did me yeoman's service.] Nicht "Ritterdienst', wie Schlegel übersetzt hat, sondern im Gegentheil Knappen- oder Bauerndienst. Ich hielt es, sagt Hamlet, einst für bäuerisch, schön zu schreiben; hier aber that es mir, gleich einem Bauern, gute und treue Dienste.

Between them like the palm might flourish,] QB folgg. between them as the palm should flourish.

And stand a comma 'tween their amities] So lesen sämmtliche Drucke. Warburton hat geschrieben: And stand a commere &c., was er durch "a guarantee, a common mother', oder durch a procuress' erklärt. “The comma, sagt dagegen Johnson als echter Sprachgelehrter, is the note of connection and continuity of sentences', und will so die überlieferte Lesart vertheidigen, so dringend auch der Verdacht einer Verderbniss an dieser Stelle ist. Warburton macht darauf aufmerksam, dass sich eine derartige Darstellung häufig auf römischen Münzen findet und vergleicht Tibull. I, 10, 67 (ed. Lachm.):

At nobis, Pax alma ! veni, spicamque teneto. And many such like as's ] QB folgg. lesen: such like as sir, of great &c.; Fs: such like assis. An ein Wortspiel mit "as' und

ass' hat Shakespeare wohl kaum gedacht, wiewohl sich ein sol-
ches in Twelfth Night II, 3 findet: And your horse, now, would
make him an ass. Mar. Ass I doubt not.

That on the view and knowing of these contents,] So QB folgg.
Fs: the view and know of these contents; Theobald: the view
and knowing these contents.
Was heaven ordinant.] So QB folgg. Fs: ordinate.

220 Which was the model] “The model is in old language the copy. . The signet was formed in imitation of the Danish seal.' Malone.

What to this was sequent] QB folgg. Fs: sement; MC: quell.

Why, man, they did make love &c.] Dieser Vers steht nur in den Fs.

Their defeat] So QB folgg. und MC. Fs: their debate.

[ocr errors]

se

Think thee, ] "i. e. bethink thee.' Malone. Theobald liest : thinkest thou.

Stand me now upon —] To stand upon to concern, to interest. Vgl. K. Richard III, IV, 2: it stands me much upon, to stop these hopes.

Thrown out his angle f:c.] MC hat die Worte umgestellt: His angle for my proper life thrown out. 'Proper' steht in der jetzt ungebräuchlichen Bedeutung von "own'; vgl. The Winter's Tale II, 3: these my proper hands. Nares s. Proper.

To quit him with this arm &c.] Dieser und die folgg. Verse bis zu Osrick's Auftreten stehen nur in den Fs. “To quit i. e. to requite him; to pay him his due.' Johnson.

I'll court his favour:] So hat Rowe richtig emendirt und Theobald u. A. sind ihm gefolgt, während die Drucke lesen: I'll

count his favours. 222 Enter Osrick] So die Fs. QB folgg. lesen: Enter a Cour

tier; QA: Enter a Bragart Gentleman, wie (nach Delius) auch in Love's Labour's Lost der in derselben gezierten Hofsprache sich ausdrückende Armado als Braggart bezeichnet wird. Im Texte (S. 228. 232. 236.), sowie in der Bühnenweisung: ‘Enter Osrick'in . 238. enthalten QB folgg. gleichfalls den Namen dieses Höflings; StR schreibt ihn jedoch (mit Ausnahme der letzten Stelle ?) Ostricke. Über das gleichzeitige Stück Marshal Oserecke s. Einleitung XXX.

Dost know this water - fly] “Water-flies, erklärt Holt White, are gnats. Eine Mücke aber dient bei Chaucer C. T. 17203 ed. Tyrwhitt, gerade wie hier 'water-fly', zur Bezeichnung gänzlicher Unbedeutendheit und Werthlosigkeit:

Not worth to thee as in comparison

The mountance (= value) of a gnat. Johnson erklärt die auf der Oberfläche des Wassers hin- und herspringenden Wasserfliegen für das geeignetste Sinnbild eines geschäftigen Müssiggängers. Was sind aber Wasserfliegen'? Wir sind überzeugt, dass Shakespeare ein ganz bestimmtes Insekt im Sinne gehabt hat, vermuthlich die Eintagsfliegen (Ephemera ), welche an schönen Sommer- und Herbsttagen meist beim Untergang der Sonne an den Ufern der Flüsse und Seen oft in ungeheuern Schwärmen auf und ab fliegen, oft jedoch schon nach einigen Stunden sterben. Für ihre Ähnlichkeit mit dem Höflinge ist vielleicht noch anzuführen, dass sie in verschiedenen Farben schillern und sich gern an stehenden Gewässern aufhalten. S.

[ocr errors]

Gräfe Handbuch der Naturgeschichte (Leipzig, 1836) I, 818. Auch in Troilus and Cressida V, 1 wird 'water - flies' als Ausdruck der Verachtung gebraucht: Ah how the poor world is pestered with such water - flies, diminutives of nature.

'T is a chough ;] Wahrscheinlich die rothschnäbelige Drosseldohle (Pyrrhocorax graculus), welche Gräfe Handbuch der Naturgeschichte I, 375 folgendermassen beschreibt: Sehr unruhig, lebhaft, scheu; setzt sich selten auf Bäume, lieber auf Felsenabsätze, um sich zu sonnen; geht auf der Erde sehr behende; schreit viel und laut; schwatzt im behaglichen Zustande wie ein Staar; lässt sich leicht zähmen, ist dann possierlich, will immer etwas zu thun haben, u. s. w.' Es ist unmöglich, einen Hofschranzen treffender zu charakterisiren. Shakespeare hat diese Art Dohlen vermuthlich auf den Klippen bei Dover beobachtet; wenigstens erwähnt er sie bei der Schilderung derselben im K. Lear IV, 6: The crows, and choughs, that wing the midway air Show scarce so gross as beetles. Schlegel: Er ist eine Elster.

But, as I say,] QB folgg. Fs: but, as I saw.

If your lordship were at leisure,] QB folgg. und MC. Fs: if your friendship.

And hot, or my complexion —] So lesen QB folgg. Fs: and hot for my complexion, was Warburton für unenglisch erklärt. Hamlet wollte sagen: or my complexion deceives me. Die meisten Herausgg. folgen den Fs, Schlegel den Qs. Bei der auffallenden Ähnlichkeit dieser Stelle mit Juvenal. III, 100 sqq. wie nach den bereits früher angeführten Beispielen (S. 78. 79. 110.) ist es schwer zu glauben, dass Shakespeare mit dem römischen Satiriker ganz unbekannt gewesen sein sollte. Juvenal sagt a. a. O.:

Rides, majore cachinno
Concutitur; flet, si lacrimas conspexit amici,
Nec dolet; igniculum brumæ si tempore poscas,

Accipit endromidem; si dixeris "æstuo', sudat.
My lord, his majesty &c.] QB folgg. Fs: But my lord, &c. 223

I beseech you , remember —] Malone will ergänzen: not your courtesy ; besser wol: your bonnet.

Hamlet moves him &c.] Woher stammt diese Bühnenweisung?

Nay, good my lord, for my ease, in good faith.] QB folgg. Fs: Nay, in good faith; for mine ease, in good faith. Nach den von Farmer aus Marston's Malcontent (1604) und von Malone aus Florio's Second Frutes (1591) angeführten Stellen waren die Worte: for my ease, eine stehende Höflichkeitsformel,

um

« ПредишнаНапред »