Графични страници
PDF файл
ePub

vor.

dyd he

zo,

And I a maid at your window] QA: And a maid at your window.

Indeed, la, without an oath,]. So FA. QB folgg. lassen 'la' aus; in QA fehlen die Worte.

Johnson, Webster und Halliwell (s. la ) erklären 'la' fälschlich für eine Nebenform von ‘lo' = siehe; es giebt sich vielmehr schon durch die Aussprache als eine durch die bekannte Wegschleifung des auslautenden r entstandene Verstümmelung von 'lord' zu erkennen; auch “lor' und 'law' kommt R. Roister Doister p. 22: Yea, Jesus William, zee law!

law ? In Love's Labour's Lost V, 2 wird 'la' auf 'flaw' gereimt. Es wird gern einer andern Betheuerung nachgesetzt, z. B. Beaumont und Fletcher The Knight of the Burning Pestle II, 2: indeed - la! Troilus and Cressida III, 1: in truth, la! Dass es ein Schwur ist, geht auch aus unserer Stelle deutlich hervor, indem Ophelia sich besinnend hinzufügt: ohne Schwur, d. h. das soll kein Schwur sein, ich will nicht geschworen haben. Ganz ähnlich pflegen wir zu sagen, wenn wir ein Geheimniss ausgeplaudert haben: ich will aber nichts gesagt haben. Dieser Nachsatz würde unpassend sein, wenn man mit den Qs 'la' auslassen wollte.

By Gis,] “Gis (Gisse, Jysse, Jis)' ist eine verderbte Abkürzung von "Jesus'.

Johnson wollte es in ‘Cis' (von Cecilia) ändern. Douce II, 260. Nares s. Gis.

By cock,] Eine Verstümmelung von God; s. zu God's bodkin, S. 98.

Eine ganz abweichende Erklärung giebt Douce I, 472. Drake 269.

Before you tumbled me,] Beaumont und Fletcher Philaster IV, an she would not chide us for tumbling of her women in the brakes.

So would I ha' done,] Vor dieser Zeile schieben QB folgg. die Worte ein: He answers. Die Fs und QA stimmen jedoch in der Auslassung überein. How long hath she been thus ?] FA: this, st. thus.

176 They would lay him Fs: they should lay him. And now, behold;] Diese Worte fehlen in den Fs.

In hugger -mugger to inter him:] Pope, Theobald und War- 177 burton lesen eigenmächtig: In private to inter him.

' In huggermugger' war zu Shakespeare's Zeit sprüchwörtlich und bedeutet: im Geheimen, verstohlen. Schlegel: So unterm Husch. Nares s. Hugger - mugger.

Feeds on his wonder,] QB folgg.: Feeds on this wonder; Fs: Keeps on his wonder; MC: Feeds. Sir T. Hanmer: Feeds

2 :

on his anger. Johnson hat aus den verschiedenen Lesarten das Richtige hergestellt: Feeds on his wonder. Vgl. Fletcher The Humorous Lieut. I, 1: And where they find no meat, feed on

their angers.

Wherein necessity,] Sir T. Hanmer conjicirt: Whence animosity. Johnson erklärt “necessity' als die Nothwendigkeit, in der sich die Ankläger befinden, Gründe und Beweise für ihre Anklagen herbeizuschaffen.

Like to a murdering-piece] Das ist ein verheerendes Geschütz, aus welchem nicht einzelne Kugeln, sondern Steine, Nägel und andere Eisenstücke geschossen wurden. Frz.: pierrier. Man bediente sich desselben vorzugsweise auf dem Vorderdeck der Schiffe. Schlegel: Wie ein Traubenschuss. Nares s. Murdering - Piece.

Queen. Alack! what noise is this?] Diese Worte stehen nur in den Fs. 178 Attend!] Steht nur in QB folgg.

Where are my Switzers ?] Vgl. Fletcher The Noble Gentleman III, 1: The great band Of marrowbones, that people call the Switzers ? Men made of beef and sarcenet? Nares s. Switzers.

The rabble call him lord] MC: call him king.

The ratifiers and props of every word] Warburton conjicirt: of every ward; Johnson: of every weal; Tyrwhitt: of every work; Tollet will ratifiers and props' auf “rabble' bezogen wissen. Der Text ist allem Anschein nach verderbt; vielleicht sollten wir lesen: of every worth. Laertes wäre an sich nicht unwürdig, König zu werden, allein es stehen ihm die Gewohnheit und althergebrachte Sitte nicht zur Seite, welche die Bestätiger und Stützen einer jeden Würdigkeit sind.

This is counter,] 'Hounds run counter when they trace the trail backwards.' Johnson. Nares s. Hunt counter. 179 Enter Laertes, &c.] StR: Enter Laertes with others. Wie

haben QB und FA? Die gleich folg. Personenbezeichnung lautet in StR nicht ‘Danes', sondern "All'.

They retire without the Door.] Fehlt in StR.

That drop of blood that's calm] So QB folgg. Fs: that calm’s. 181 Is 't writ in your revenge] So QB folgg. und MC; Fs: If writ &c.

Life-rendering pelican] QB folgg. Fs: life- rendering politician.

It shall as level to your judgment pierce] FA. QB folgg. : 'pear. "What can be more intelligible than that a conviction

as

wenn

should pierce to the judgment, as level (i. e. as directly,

point - blank') as light does to the eye?' Grant, Shakespeare's Scholar 419 sq. Vgl. Haml. 161: As level as the cannon &c.

Let her come in.] QB folgg. geben diese Worte dem Laertes, die Fs den die Thür bewachenden Dänen. Laertes könnte nicht fragen, was das für ein Lärm sei, er erst gesagt hätte: Lasst sie herein. Theobald liest: [A noise within.] “Let her come in."

Enter Ophelia.] So haben QB folgg. und Fs. QA: Enter 182 Ophelia as before. Pope, Theobald und Warburton : Enter Ophelia, fantastically dressed with straws and flowers. Aus dem Umstande, dass diese ausführliche Anweisung in den Drucken fehlt, zieht Delius Sh.-L. 195 den ganz ungerechtfertigten Schluss, dass Ophelia nicht wirklich Blumen vertheile, sondern sich in ihrem Wahnsinn nur so stelle.

An old man's life?] So die Fs. QB folgg.: a poor man's life?

Nature is fine in love After the thing it loves.] Diese dritthalb Verse stehen nur in den Fs und sind, wenn nicht unächt oder verderbt, doch sehr geziert und dunkel. Pope conjicirt: Nature is fire in love, and where 't is fire, It sends some precious incense of itself 'After the thing is loves. Warburton: Nature is fal'n in love, and where 't is fal’n &c. Durch beide Vorschläge wird nichts gewonnen.

Der Sinn ist nach Theobald : In der Liebe wird die Natur zarter, feiner und bekommt erhöhete Kraft; wie nun Liebende ihren Geliebten das Liebste und Werthvollste nachsenden, so hat hier Ophelia ihr Bestes, ihren Verstand, dem Gegenstande ihrer Liebe nachgeschickt.

Hey non nonny &c.] Dieser Kehrreim fehlt zwar in QB folgg. (in QA sogar der ganze Vers), allein zum Nachtheil des Zusammenhanges. "Hey - nonny - nonny' ist nach Halliwell s. Nonny eine leichtfertige Bezeichnung der weiblichen Scham und kommt in dieser Bedeutung bei Fletcher The Humorous Lieutenant IV, 4 (That noble mind to melt away and moulder For a hey- nonnynonny &c.) vor. Es findet sich öfter als Kehrreim in leichtfertigen Liedchen (K. Lear III, 4; Much Ado about Nothing II, 3. Douce II, 161 sq. II, 191 sq.), aber unseres Wissens nie in einem ernsten oder gar traurigen. Ophelia wendet daher diesen Kehr-. reim ganz unpassend an, ja sie stimmt vielleicht ihr Grablied nach einer lustigen Melodie an. Gram um den Tod ihres Vaters und die in lüsterner Sinnlichkeit hervortretende Liebe zu Hamlet sind ja die beiden Factoren ihres Wahnsinns. Gleich darauf wird sie jedoch ihr Versehen inne und sagt: 'Hierzu muss man singen:

183

Down a

-down &c. O wie der Kehrreim zu dem Liede passt!' Das "hey-non- nonny' würde etwa unserm ‘Fidelfum entsprechen. Nares s. Nonny. Ist diese Auffassung richtig, so ist damit zugleich die Bedeutung des Wortes 'wheel' entschieden, trotzdem die von Steevens beigebrachten Beweise, dass dasselbe auch anderwärts in dem Sinne 'Kehrreim' vorkomme, sehr schwach sind. Bei wheel' mit Johnson, Malone und Drake 286 an ein Spinnrad zu denken, ist nicht minder misslich. Warburton hat geschrieben: O how the weal becomes it! Was Ophelia mit der Anspielung auf den falschen Verwalter sagen will, wissen wir nicht zu erklären.

Fare you well, my dove!] In den Fs sind diese Worte cursiv gedruckt, als gehörten sie noch zum Gesange. MC hat sie jedoch als gesprochen und nicht gesungen bezeichnet. Wie ist es in QB ?

You must sing,] FA liest: Oh you must sing.

It is the false steward, fc.] QA: ”T is o' the king's daughter and the false steward.

There's rosemary, fc.] Rosmarin, glaubte man, stärke das Gedächtniss und wurde daher als Sinnbild des Gedenkens und der Treue bei Hochzeiten und Begräbnissen gebraucht. Drake 109. 117. Nares s. Remembrance und Rosemary. - Douce II, 195 sagt, es sei als ein immergrünes Kraut für ein Sinnbild der Unsterblichkeit gehalten worden. Romeo and Juliet IV, 5. Eine ganz ähnliche Blumenvertheilung findet sich in The Winter's Tale IV, 3.

There is pansies,] FA: there is paconcies. Die Stiefmütterchen und den Rosmarin giebt Ophelia ihrem Bruder.

There's fennel for you, and columbines:] Fenchel bedeutet Schmeichelei; Aglei soll Undank, verlassene Liebe oder Hahnreischaft bezeichnen. Ophelia giebt diese Blumen dem Könige, vielleicht auch den umstehenden Hofleuten. Eine genaue Beziehung jeder einzelnen Blume auf eine bestimmte Person ist schwerlich anzunehmen. Nares s. Fennel und Columbine.

There's rue for you, &c.] Mit der Raute (zugleich Kummer, Reue) wendet sich Ophelia an die Königin. Des Sonntags, sagt sie, wollen wir sie Gnadenkraut nennen; "herb of grace’ ist nur ein anderer Name für die Raute. Richard II, III, 4. Beaumont und Fletcher The Island Princess I, 1. Nares s. Rue.

You may wear your rue with a difference.] Das ist ein Ausdruck aus der Wappenkunde. Die jüngern Brüder führen nämlich das Wappen der Familie with a difference'. die WappenverleihungsUrkunde für John Shakespeare bei Halliwell Life of Sh. 80. Ophelia will sagen, dass die Raute bei der Königin das Zeichen der Schuld, bei ihr selbst das des Unglücks sei.

There's a daisy: 8c.] Massliebchen sind fiir bethörte Mädchen; Veilchen dagegen sind die Blumen der Beständigkeit und Treue.

For bonny sweet Robin fc.] Diese Zeile ist wahrscheinlich demselben unbekannten Liede entlehnt, welches in Beaumont und Fletcher The Two Noble Kinsmen IV, 1 gemeint ist, wo die Tochter des Gefangenwärters sagt: I can sing the Broom And Bonny Robin.

Gone to his death - bed,] So hat MC verbessert, während sämmt- 184 liche Drucke lesen: Go to thy death - bed. Auch Thom. Chatterton, welchem bei seinem Minstrelles Songe' in dem Enterlude 'Ælla’ offenbar diese Ballade vorgeschwebt hat, hat sie in folgendem Kehrreim nachgeahmt:

Mie love ys dedde,
Gon to hys deathe- bedde,

Al under the wyllowe tree.
Poems by Thom. Rowley (London 1778) p. 136.

His beard as white as snow,] So lesen QA und FA übereinstimmend. QB folgg.: was as white as snow.

MC:

was white

as snow.

God ha' mercy on his soul!] So lesen QA , und QB folgg. (buchstäblich: God a mercy &c.). Fs: Gramercy on his soul. Die letzte Strophe dieses sonst unbekannten Liedes wird nach Collier in Eastward Ho! von B. Jonson, Marston und Chapman (1605) angeführt.

And of all christian souls!] Eine Fürbitte, die auf gleichzeitigen Grabdenkmälern öfters wiederkehrt. Steevens zu d. St.

I pray God.] QB folgg. lassen diese Worte aus; sie stehen jedoch übereinstimmend in QA und FA.

Exit Ophelia.] MC fügt hinzu: dancing distracted.
Do you see this,] QB folgg. lassen see' aus.
I must common with your grief] So lesen QB und FA; QF:

To common' ist nach Steevens eine Nebenform von to commune', die sich mundartlich bis jetzt erhalten hat. Grant Shakespeare's Scholar 420.

His obscure funeral] So QB folgg. Fs: his obscure burial.

That I must call ' in question] QB folgg. Fs: must call in question.

Let the great axe fall.] Unter "great axe' ist offenbar das Henkerbeil zu verstehen. Warburton hat verballhornt: the great tax.

185

commune.

« ПредишнаНапред »